PERSONALDATENSCHUTZ

Vratislav Čech, eine natürliche Person, die nach dem Gewerbegesetz mit Sitz  Dlouhá 431, 38001 Dačice, Id.-Nr.: 60658541 unternimmt, verarbeitet als Verwalter der Personaldaten nach dem Art. 26 Verordnung im Falle Ihrer Nachfrage nach den  Dienstleistungen im Sinne der Verordnung des Europäischen Parlamentes und des Rates (EU) Nr. 2016/679 über den Schutz der natürlichen Personen im Zusammenhang mit der Verarbeitung der Personaldaten und über die freie Bewegung dieser Daten und über die Aufhebung der Direktive 95/46/ES (allgemeine Verordnung über den Schutz der Personaldaten) (früher auch die „Verordnung“ genannt), folgende Personaldaten:

Vorname und Zuname, Telefonnummer, Email-Adresse, Text der Nachricht

Der Vorname, Zuname, die E-mail-Adresse und Telefon sind notwendig für die Erstellung des Angebotes der Dienstleistungen, Verhandlungen über dieses Angebot oder zwecks der Antwort auf die von Ihnen erhobene Frage. Eine solche Verarbeitung ermöglicht Ihnen der Art. 6. Abs. 1 lit. b) der Verordnung. Diese Personaldaten werden von Vratislav Čech während der Zeit der Verhandlungen über den Abschluss des Vertrags zwischen Ihnen und Vratislav Čech aufbewahrt, spätestens 1 Jahr ab Ihrer Nachfrage, wenn sie keine Zustimmung zu der weiteren Verarbeitung erteilen.

Sie erteilen Ihre ausdrückliche Zustimmung der oben genannten Verabeitung. Die Zustimmung kann man zu jederzeit zurück nehmen, zum Beispiel durch die Einsendung einer Email oder eines Briefes an die Kontaktadresse der Gesellschaft von  Vratislav Čech.

Die Verarbeitung der Personaldaten wird von dem Verwalter durchgeführt, die Personalaten können jedoch für den Verwalter auch von den Dienstleistern verarbeitet werden, die Software, Dienstleistungen und Applikationen verarbeiten können, die die Gesellschaft jedoch zur Zeit nicht ausnutzt.

Nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie nach dem Personaldatenschutzgesetz  folgende Rechte haben:

- die Zustimmung zu jederzeit zurück zu nehmen,
- von uns die Information zu verlangen, welche Personaldaten wir für Sie verarbeiten,
- von uns die Erklärung betreffend die Verarbeitung der Personaldaten zu verlangen,
- von uns Zugang zu diesen Daten zu verlangen und diese aktualisieren oder korrigieren zu lassen - von uns die Löschung dieser Personaldaten zu verlangen,
- im Falle der Zweifel an der Einhaltung der Pflichten, die mit der Verarbeitung der Personaldaten zusammenhängen, können Sie sich an uns oder an das Amt für den Schutz der Personalaten wenden